Immobilienfinanzierung

Grundwissen, Tipps, Hinweise, Anbieter und Produkte für die Immobilien- / Baufinanzierung

Fahrzeugfinanzierung

Alles rund um die Finanzierung von KFZ (Auto / PKW, Motorrad) über Kredite und KFZ-Leasing

Kreditangebote

Konkrete Produktangebote für Kredite & Darlehen von Banken und Sparkassen vorgestellt

Kreditarten

Kredite von A-Z erklärt: Arten von Darlehen, Kredite für bestimmte Zielgruppen, Einsatzzwecke etc.

Kreditinstitute

Kredit beantragen, aber wo? Online-Anbieter, Filialbanken und Spezialfinanzierer vorgestellt.

Home » Aktuell & Wissenswert über Kredite

Wie kann man für einen gute Bonitäts-Score sorgen?

Redaktion lknrw.de am 24. Oktober 2009


Wer sich den Traum vom Eigenheim erfüllen möchte oder sonstige größere Wünsche hat, der kommt meist um eine diesbezügliche Finanzierung nicht herum. Wer jedoch einen Kredit aufnehmen möchte, der muss über eine gute Bonität verfügen. Ansonsten schlägt sich dies in der Regel auf die Kreditzinsen nieder, bzw. der Kredit platzt bereits vor Abschluss.

Bei einer Kreditanfrage prüft die Bank zunächst die Bonität, die Kreditwürdigkeit des Antragstellers. Dies geschieht u.a. mit Hilfe der Schufa-Auskunft (Schufa = Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung). Die Schufa hat zur Aufgabe, ihre Vertragspartner vor Kreditausfällen und die Verbraucher vor Überschuldung zu schützen.

Eine Schufa-Auskunft enthält verschiedene persönliche Daten, Einzeldaten in wie weit der Kreditnehmer bisher in der Lage war seine Kredite zu tilgen, bzw. ob derzeitige laufende Kredite bestehen. Alle Einzeldaten summieren sich abschließend zum sogenannten Bonitäts-Score. Hierbei handelt es sich um eine Zahl zwischen 1 und 1000, wobei ein niedriger Wert eine hohe Kreditausfallwahrscheinlichkeit darstellt.

Wer also plant einen Kredit aufnehmen zu wollen, der tut gut daran seine Bonität, und den daraus entstehenden Scorewert, vorab zu verbessern. Zunächst bietet es sich an, eine Schufa-Eigenauskunft einzuholen und den Scorewert festzustellen. Unter Umständen lässt sich hierbei auch erkennen, ob noch alte Kredite eingetragen sind, die für die Löschung längst angestanden hätten. Eine diesbezügliche Anfrage bei der Schufa kann dies klären.

Um ein Darlehen aufnehmen zu können und um in den Genuss günstiger Zinskonditionen zu kommen, ist es notwendig an der eigenen Kreditwürdigkeit zu arbeiten. Vielen Menschen ist hier nicht klar, welche ihrer – nicht nur finanziellen – Aktivitäten zu einer Verschlechterung der Kreditwürdigkeit führen.

Wer beispielsweise in einer Wohngegend wohnt in der statistisch gesehen viele Schuldner wohnen, der tut seiner Bonität nichts Gutes. Der Scorewert sinkt hier, der nominale und effektive Jahreszins würde bei Darlehensabschluss steigen, und dass, obwohl der Kreditnehmer sich möglicherweise finanziell nie etwas hat zu schulden kommen lassen. Auch wer häufig den Wohnort und die Wohnung wechselt sinkt im Scorewert. Für die Kreditinstitute bedeutet dies ein erhöhtes Risiko des Kreditausfalls, wobei hier dem Kunden ein unsteter Lebenswandel unterstellt wird.

Ebenfalls zu bedenken wäre, auf das Abschließen mehrerer Mobilfunkverträge zu verzichten, Ratenkäufe bei Versandhäusern zu vermeiden, stillgelegte Girokonten zu schließen und keine umfangreichen Kreditanfragen bei unterschiedlichen Banken zu tätigen.
Wer all dies beherzigt – möglichst lange bevor ein Kreditabschluss ansteht – der hat gute Chancen sein Darlehen zu topp Konditionen zu erhalten.

Wem jedoch aufgrund der negativen Schufa-Auskunft kein Darlehen gewährt wird, der sollte zumindest überlegen, ob der Bonitäts-Score hier gerechtfertigt ist.

Siehe auch:

Weitere Artikel zum Thema:


» Wie kann man für einen gute Bonitäts-Score sorgen?
Schlagwörter zu diesem Artikel: , , , ,

Kreditvergleich Anzeigen

Zinsrechner Ratenkredit
Schritt 1 Kreditbetrag:
nur Zahl z.B. 10000
Schritt 2 Kreditlaufzeit:
bitte wählen
Schritt 3 Verwendungszweck:
bitte wählen
Ratenkredite nach Zinsen*
Anbieter / Kredit Effektivzins /
Kreditkosten
Monatl. Rate Mehr Infos/
Antrag
1. SWK Bank
Ratenkredit
1,80 - 3,69 %
ab 457,50 €
ab 174,29 €
zum Anbieter
2. Bank of Scotland
Ratenkredit
1,87 - 7,60 %
ab 475,29 €
ab 174,59 €
zum Anbieter
3. 1822direkt
Ratenkredit
1,94 - 7,69 %
ab 493,08 €
ab 174,88 €
zum Anbieter
4. CreditPlus Bank
SofortKredit
1,99 - 9,99 %
ab 505,79 €
ab 175,10 €
zum Anbieter
5. TARGOBANK
Online-Vorteilskredit
2,45 - 8,49 %
ab 622,71 €
ab 177,05 €
zum Anbieter
6. Postbank
Privatkredit Direkt
2,47 - 7,99 %
ab 627,79 €
ab 177,13 €
zum Anbieter
7. Fidor Bank
Ratenkredit
2,53 - 13,02 %
ab 643,04 €
ab 177,38 €
zum Anbieter
8. GIROMATCH
Ratenkredit
2,89 - 5,90 %
ab 734,54 €
ab 178,91 €
zum Anbieter
9. norisbank
Top-Kredit
2,90 - 7,80 %
ab 737,08 €
ab 178,95 €
zum Anbieter
10. N26
N26 Credit
2,99 - 7,80 %
ab 759,96 €
ab 179,33 €
zum Anbieter
* Werte für gewählten Zeitraum. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net